Mit einem spannenden Impulsvortrag zum Thema Freiräume für Frauengesundheit“ startete in einer kleinen Runde geladener Gäste das neue Projekt „Freiräume“.

Der erste Vortrag speziell für Frauen war ein voller Erfolg  und eröffnete überraschend neue Perspektiven, die von den Besucherinnen bei strahlendem Sonnenschein im schönen Qigonggarten der Shiatsupraxis angeregt diskutiert wurden.

Innere und äußere Freiräume die Grundlage für Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Dies ist ein besonders wichtiger Aspekt für den Erfolg in meiner Arbeit z.B. in der Burnout-Prävention und beim Wiederaufbau der Leistungsfähigkeit.

Mit jedem Event des Projekts Freiräume soll ein spezielles Thema zur Sprache kommen.